Liebes Konzertpublikum,

im Namen der Philharmoniker Hamburg danke ich Ihnen für Ihre Verbundenheit und Treue in den vergangenen 10 Jahren. Gemeinsam mit Ihnen haben wir intensive und aufregende Konzerte erlebt und damit ein Stück Hamburger Musikkultur gestaltet. Wir sind stolz, Sie an unserer Seite gehabt zu haben! Ich wünsche Ihnen und dem Orchester alles Gute und auch weiterhin viele gemeinsame musikalische Erlebnisse!

Ihre Simone Young
 
online

Konzert in der Arte-Mediathek

Hier geht es zum Mitschnitt von »Das Buch mit sieben Siegeln« aus der Hamburger Laeiszhalle vom 14./15. Juni 2015. Simone Young dirigierte die Philharmoniker Hamburg, den NDR Chor und den Staatschor Latvija. Es sangen Klaus Florian Vogt, Georg Zeppenfeld, Inga Kalna, Bettina Ranch und Dovlet Nurgeldiyev. An der Orgel spielte Volker Krafft.
29. Juni 2015

Neue CD: Bruckner-Zyklus komplett

Mit dem Ende ihrer letzten gemeinsamen Konzertsaison 2014/2015 legen Simone Young und die Philharmoniker Hamburg die letzte Veröffentlichung ihrer Bruckner-Gesamteinspielung vor: Anton Bruckners Sinfonie Nr. 5 B-Dur beschließt das ambitionierte CD-Projekt, das Simone Young und ihr Orchester in den letzten neun Jahren mit dem Label OehmsClassics realisiert haben.
Tooltip